Hauptversammlung am 04.03.2011 von 19.50 Uhr bis 21.15 Uhr Teilnehmer: siehe Teilnehmerliste (liegt beim Geschäftsführer)

  1. Harald Spreckelmeier begrüßt die Teilnehmer und stellt die form- und fristgerechte Einladung sowie die Beschlussfähigkeit fest. Die Teilnehmer gedenken der verstorbenen Sigrid Rattay mit einer Schweigeminute.
  2. Vorsitzender, Jugend- und Sportwart ziehen positive Bilanz der abgelaufenen Saison. Der Mitgliederstand erhöht sich um 18 auf 320. Erfreulich ist der Mitgliederanteil der Jugendlichen bis 18 Jahre mit 42% und bis 26 Jahre sogar 53%.Dadurch entstehen allerdings auch enorme finanzielle Belastungen. Ein Gemeindezuschuss zur Renovierung ist zurzeit noch nicht positiv entschieden. Seitens der Kreissparkasse erhielten wir eine Förderung für die energetische Umrüstung. Die Terrassenrenovierung wird zurückgestellt bis Herbst. Die Renovierung der Küche ist bis Saisonstart abgeschlossen. Von 12 Erwachsenenmannschaften sind 4 aufgestiegen. Im Winter haben neben 8 Mannschaften in der Tecklenburger-Runde noch 7 auf Verbandsebene und höher gespielt. In der neuen Saison wird die 1. Damenmannschaft erneut in der Westfalenliga starten. Die 1. Herrenmannschaft wird um Dirk Nubbemeyer neu gebildet und in der Bezirksliga antreten. Bei den Jugendlichen sind 120 regelmäßig im Training. Das sind 20 mehr als noch ein Jahr zuvor. Der Jugendkreispokal ging diesen Winter wieder an unsere Jugendlichen. Der Geselligkeit dienten insbesondere das traditionelle Eröffnungsturnier mit Brunch, ein Grünkohlessen und das Oktoberfest.
  3. Der Kassenbericht 2010 wird präsentiert und diskutiert.
  4. Für die Kassenprüfer Achim Rößler und Vito Rogoznika berichtet letzterer. Er stellt die ordnungsgemäße Kassenführung fest, dankt Sigrid Dependahl für die gute Arbeit und beantragt die Entlastung.
  5. In öffentlicher Wahl wird der Vorstand einstimmig entlastet.
  6. Als neuer Kassenprüfer neben Achim Rößler wird Burkhard Gutowski gewählt.
  7. Der Haushaltsplan für 2011 wird den Teilnehmern präsentiert und gemeinsam diskutiert.
  8. Termine zur sportlichen Organisation wurden bekannt gegeben. Die Gesamtübersicht wird mit dem Jahresschreiben verteilt und steht auf der Homepage www.westfalia-tennis.de
  9. Verschiedenes – Es liegen keine Anträge oder Anfragen vor.
gez. Wolfgang Reiser
]]>

Protokoll Jahreshauptversammlung 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.