1. Harald Spreckelmeier begrüßt die Teilnehmer, insbesondere die Ehrengäste Wermeyer, Twiehaus sowie den Vorsitzenden des Hauptvereins Hachmann und stellt die form- und fristgerechte Einladung sowie die Beschlussfähigkeit fest.

  2. Vorsitzender, Jugend-, Sport- und Thekenwart sowie der Betreuer der Hobbyspieler ziehen positive Bilanz der abgelaufenen Saison. Der Mitgliederstand bleibt konstant bei über 300. Der Anteil von Jugendlichen ist mit über 100 überproportional. Diese spielen in 14 Mannschaften und werden von 7 Trainern betreut. Bei den Tecklenburger Meisterschaften im Winter gewannen sie mit großem Abstand die Vereinswertung. Auch künftig werden neben dem reinen Tennis begleitende Veranstaltungen bis hin zum Besuch der Gerry Weber Open durchgeführt. Im Erwachsenenbereich treten im Sommer 11 Mannschaften an. Herausragend ist hierbei die 1. Damenmannschaft, die bereits mehrfach in der Finalrunde zur Westfalenmeisterschaft antrat und dieses Jahr den Aufstieg in die Regionalliga anpeilt. Das Clubhaus wurde aufwändig renoviert. Die Umstellung auf Solarenergie macht sich bei den Verbrauchskosten positiv bemerkbar. Die Hobbymannschaften richten auch dieses Jahr wieder das Tennisfest aus. Daneben sind Turniere geplant. Die Plätze werden voraussichtlich in der 2. Märzwoche hergerichtet und müssen dann 3 Wochen ruhen. Danach dürfen sie nur vorsichtig eingespielt werden.

  3. Der Kassenbericht 2011 wird präsentiert und diskutiert. Schulden sind weiter abgebaut worden.

  4. Für die Kassenprüfer Burkhard Gutowski und Achim Rößler berichtet letzterer. Er stellt die ordnungsgemäße Kassenführung fest und beantragt die Entlastung.

  5. In öffentlicher Wahl wird der Vorstand einstimmig entlastet.

  6. Das Ehrenmitglied Heinz Twiehaus übernimmt den Wahlvorstand zur Wahl des Vorsitzenden.Der Vorstand wird wie folgt gewählt. Alle nehmen die Wahl an:
    Präsident: Harald Spreckelmeier
    2.Vorsitzender: Reiner Nietiedt
    Geschäftsführer: Wolfgang Reiser
    Kassenwart: Sigrid Dependahl
    Stv.: Franz Lobenberg
    Sportwart: Bettina Reiser
    Stv.: Mareike Nietiedt
    zusätzlich wird Dirk Nubbemeyer aktiv unterstützen
    Thekenwart: Christiane Rößler
    Stv.: Kornelia Hemmer-Schulte
    Breitenwart: Holger Hermann
    Stv.: Kornelia Hemmer-Schulte
    Anlagenwart: D. Reckmann
    Zusätzlich wir Eric Fiedler mit seinem Fachwissen unterstützen
    Jugendwart: Helga Lobenberg
    Stv.: Mareike Nietiedt
    Ranglistenwart: Theo Sprehe
    Medienwart: Niklas Tüpker

  7. Dieser Punkt hat sich durch die Neuwahlen erledigt

  8. Als neuer Kassenprüfer neben Burkhard Gutowski wird Dr. Michael Schlathölter gewählt.

  9. Der Haushaltsplan für 2012 wird den Teilnehmern präsentiert und gemeinsam diskutiert.

  10. Termine zur sportlichen Organisation wurden bekannt gegeben. Die Gesamtübersicht wird auf der Homepage www.westfalia-tennis.de erscheinen.

  11. Anträge und Anfragen zu Verschiedenes liegen nicht vor
gez. Wolfgang Reiser
]]>

Protokoll der Jahreshauptversammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.