Den Mannschaftspokal holte erneut Westfalia Westerkappeln. Neben den Einzelspielen wurde traditionell der Sparkassenmannschafs-Cup ausgespielt. Wie im Vorjahr ging dieser wieder an die erfolgreichen Nachwuchsspieler aus Westerkappeln. Die Teamwertung: 1. Westfalia Westerkappeln (18 Punkte), 2. TSC RW Mettingen (cool, 3. Lengericher TC (5), 4. SC Hörstel (4), BSV Leeden/Ledde (4), 6. BG Ibbenbüren (2), TSV Ladbergen (2) und Blau-Weiß Tecklenburg (2).
Den Mannschaftspokal holte erneut Westfalia Westerkappeln.]]>

Tennis-Jugendkreismeisterschaften: Westerkappelner dominant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.