images/news-pics/140_1279745826.jpg

Für die Großansicht auf das Bild klicken! Ein Dankeschön für die Collage und die Fotos geht an Ralf Baalmann!

Auf der Tennisanlage in Westerkappeln hat am vergangenen Wochenende wieder das beliebte Tenniscamp stattgefunden. Gestartet wurde am Freitagnachmittag mit dem Aufbau der Zelte und der ersten Trainingseinheit. Das Ende des Camps bildete das Abschlussgrillen mit den Eltern am Sonntagmittag.
Während des Camps wurde in erster Linie viel Tennis in sechs Kleingruppen trainiert. Unterstützend zum Training bei den Trainern Dirk Nubbemeyer, Mareike Nietiedt, Niklas Tüpker, Christoph und Yvonne Hindersmann wurde eine Ballmaschiene eingesetzt. Darüber hinaus wurden an diesem Wochenende spanndene Mannschaftsspiele und aufregende Staffeln ausgetragen.
Das Highlight am Samstag Abend war „Schlag den Trainer“ bei dem Teilnehmer gegen Trainer in verschiedenen Aufgaben antraten. Dirk Nubbemeyer gewann mit einer Bratpfanne gegen Jakob Baalmann. Dagegen mussten sich Niklas Tüpker und Christoph Hindersmann, die nur durch die Beine oder hinter dem Rücken schlagen durften, gegen Paul Lobenberg und Benjamin Klich geschlagen geben.
Eine Nachtwanderung mit Schatzsuche und das Tennis unter Flutlicht waren weitere Höhepunkte des Camps. An beiden Morgen wurde gemeinsam geschwommen und ein Völkerballturnier sorgte für eine Menge Spaß.
Die Kinder waren nicht nur auf dem Tennisplatz gut versorgt, sondern wurden auch zu den Mahlzeiten optimal verpflegt. Der Dank der Trainer gilt den Eltern, die Kuchen und Salate gesponsert hatten, und im besonderen Helga Lobenberg, der zweiten Jugendwartin, die das Trainerteam, im Vorfeld und während des gesamten Wochenendes, mit sehr viel Engagement und Tatkraft unterstützt hat.
Dementsprechend war die Stimmung bei allen super, die Kinder haben toll mitgemacht und waren vor Begeisterung kaum vom Tennisplatz zu bekommen. Jeder Teilnehmer bekam ab Ende eine Goldmedallie und eine Überraschungsbox mit Süßigkeiten überreicht. Als jüngster Teilnehmer mit vier Jahren bekamm Phil Lajosch den Wanderpokal überreicht.
]]>

Tenniscamp 2010! Das war ein Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.