In der Nebenrunde gewann Nicole Lienemann aus Laggenbeck mit 6:1, 6:1 gegen Imke Löevelt aus Mettingen. In der Nebenrunde der Herren standen sich mit Pascal Nikolay aus Lotte und Adrian Hopfauf von BG Ibbenbüren zwei Youngsters gegenüber. Mit einem 6:1, 6:0 holte sich der Lotteraner den ersten Platz in der Nebenrunde. Sehr gutes Tennis wurde im Herren-Hauptfeld des Sparkassen Cups geboten. Hatten in den Vorjahren die Gebrüder Kellinghaus aus Mettingen im Finale gestanden, so kam es in diesem Jahr zu einer Wachablösung. Der an eins gesetzte Oliver Kellinghaus schaffte mit einem 6:1, 6:2 gegen Lukas Lückemeier von BG Ibbenbüren den Sprung ins Finale. Gegner war Dennis Rüsenberg aus Westerkappeln, der sein Halbfinale gegen Daniel Kellinghaus nach spannendem Verlauf mit 3:6, 7:5, 6:0 für sich entscheiden konnte. Im Finale boten beide Spieler eine tolle Leistung. Oliver dominierte mit langen Rückhandballwechseln, sah sich jedoch immer wieder durch die starke Vorhand von Dennis unter Druck gesetzt. Mit 6:3, 6:4 siherte sich Dennis Rüsenberg schließlich den TE-Sparkassen-Titel. Foto von links Turnierleiter Wilfried Glasmeier, Dennis Rüsenberg, Oliver Kellinghaus, Daniel Kellinghaus, Pascal Nikolay, Adrian Hopfauf, Melanie Adler, Stefanie Pohlkamp, Katrin Schierke, Karinna Witte, Nikol Lienemann, Turnierleiterin Eva Möllerherm, Imke Loevvelt, Kreissportwart Reinhard Schwermann
]]>

Dennis Rüsenberg strahlender Sieger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.